http://steffen.flamm.me
 

Trainer

Udo Boppré

Udo.gif


Udo Boppré geboren am 21. Juli 1966 in Ludwigshafen/Rhein. Kampfkunst-Sport seit über 37 Jahren, Karate seit 1979 Graduierung: 6. Dan Shotokan.

Mitglied der Deutschen Karate Nationalmannschaft von 1984 – 1990.

Die wichtigsten Erfolge:
  • 14 – facher Landesmeister
  • 9 – facher Deutscher Meister
  • mehrere internationale Erfolge (u.a. Vize-Europameister)


Udo ist seit 1986 als Trainer tätig. Viele Erfolge als Trainer, besonders im Kinder- und Jugendbereich. A-Prüfer und lizensierter Trainer im Deutschen Karate Verband e.V. Aktiv bei Karate-Demonstrationen (darunter auch Demonstrationen, die auf Eurosport ausgestrahlt wurden). Lehrgangsleiter bei Karate-Lehrgängen im gesamten Bundesgebiet. Buchautor des Buches Kata-Bunkai.

Kata Beats



KATA BEATS ist die erste Musik ĂĽberhaupt, die zum Rhythmus einer Shotokan-Kata komponiert wurde. Verpackt in modere Sounds, mit Melodien, die ins Ohr gehen, werden rhythmische Schwerpunkte (Kimepunkte), aber auch langsame Bewegungen einer traditionellen Shotokan-Kata musikalisch passend untermalt.

Damit ist KATA BEATS die gelungene Verbindung von Karate und Musik.




KATA BEATS bringt Abwechslung in den Trainingsalltag. Es ist ideal - egal ob mit Kindern oder Erwachsenen - um den Rhythmus einer Kata zu erlernen. AuĂźerdem wertet eine mit KATA BEATS vorgetragene Kata jede VorfĂĽhrung auf.

Die CD beinhaltet die Musik zu:
  1. Heian Shodan
  2. Heian Nidan
  3. Heian Sandan
  4. Heian Yondan
  5. Heian Godan

  • Jede Kata ist aufgeteilt in 3 Teilsequenzen mit Zählung
  • Musik zur ganzen Kata ohne Zählung
  • Auf der DVD zeigen Karateka wie z.B. Udo BopprĂ©, Andreas Ginger, Fiore Tartaglia, Bernd Weinreich, Isabelle Gawlick, Meliha Alioglu, Anna-Lena Schenk und Stefan Köhler KATA BEATS in "Anwendung"
  • Als Extra: jede Menge Bonusmaterial z.B. "Der Drehtag"


Erhältlich sind die Kata Beats bei:
budo-life.de

Buchvorstellung:

image006.jpg Behandelt Ji’in, Sochin und Tekki Nidan - In Ablauf und Bunkai

Kurzbeschreibung (Amazon)

Karate hat sich von einer Selbstverteidigung zu einem Wettkampfsport entwickelt. Wahrlich ein nicht wegzudenkender Teil des modernen Karate. Jedoch darf der Aspekt der Selbstverteidigung nicht auf der Strecke bleiben. Der Schwerpunkt dieses Buches handelt von den selbstverteidigungsrelevanten Aspekten des Karate, die wir insbesondere im Kata-Bunkai finden. Zu diesem Zweck zeigt dieses Buch den technischen Ablauf dreier höherer Shotokan-Katas und als Kern des Ganzen deren praktische Anwendungen, wobei deutlich wird, dass Karate auch Selbstverteidigung ist! Auch Anhänger anderer Kampfkünste können dieses Buch sicherlich mit großem Gewinn nutzen.

Das Buch auf Amazon kaufen